Tel. 08327 / 930 333-40

Wir sind für Sie da.

Unsere Servicezeiten

Montags bis Freitags von 8:30 – 18:00 Uhr

Rückruf-Service

Wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.

  • Ihre Daten werden sicher (SSL-verschlüsselt) übertragen.
    Wir behandeln Ihre Daten gemäß DSGVO und geben diese nicht an Dritte weiter.


  • Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hartl-hippoversand.de widerrufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Buttons & Embleme

Siegerschleife mit Button und Messingpferdekopf

Buttons & Embleme im Pferdesport

Als Button wird die runde Einlage mit Motivdruck in der Schleifenmitte bezeichnet. Die sind Buttons sind bedruckt mit Standardmotiven oder individuellen Motivdruck. Es stehen über 100 verschiedene Standardmotive zur Auswahl. Die eigene Grafikabteilung bietet Fullservice. Details dazu finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Die unterschiedlichen Materialien und Ausführungen sehen Sie im Katalog.

Reinzeichnung

Eine Reinzeichnung ist eine reproduktionsfähige Vorlage für den Druck. Sie enthält alle zu druckenden Elemente. Die Linien und Motivkonturen in der Reinzeichnung sind klar und die Schriften gut leserlich.

Die Kundenvorlagen werden meist nicht in der für den Druck erforderlichen Qualität geliefert. (siehe Abbildung links) Deshalb werden die Vorlagen von unseren Grafikern umgearbeitet und für den Druck in bestmöglicher Qualität aufbereitet.

Das Ergebnis ist die Reinzeichnung. Die Reinzeichnung ist das Endprodukt einer grafischen Gestaltung. Sie ist für die Erstellung des Druckklischees erforderlich. (siehe Abbildung)

Reinzeichnung

Fertigungsfreigabe

Von unseren Kunden erhalten wir Ausführungswünsche und Vorlagen. Nachdem diese in Dateiform übernommen wurden, werden Entwurfs- und Gestaltungsskizzen von unseren Grafikern angefertigt.

Die druckfertige Darstellung wird unserem Kunden per PDF-Datei zur Fertigungsfreigabe mit allen relevanten Angaben im Maßstab 1:1 per Mail gesandt. Der Kunde überprüft die Zeichnung und die darin enthaltenen Texte. Ist er mit der Gestaltung einverstanden, erteilt er uns seine Fertigungsfreigabe per Rückmail. Gleichzeitig bestätigt er die Rechtshinweise.

Rechtliche Hinweise
Gleichzeitig mit der Fertigungsfreigabe bestätigt der Kunde, dass er, sein Verein bzw. seine Firma das Copyright für die gelieferten Motive, Logos, Daten besitzt. Bei Rechtsverletzungen bzw. Rechtsansprüchen gegenüber Dritten sind ausschließlich Sie bzw. Ihre Firma und nicht Hartl-Hippoversand haftbar.

Copyright
Für die von uns ausgeführten gestalterischen Leistungen des beigefügten Layouts wird jeglicher gesetzlich vorgesehene Rechtsschutz in Anspruch genommen. Diese Layouts dürfen ohne ausdrückliche Einwilligung weder kopiert noch vervielfältigt, noch Dritten zugänglich gemacht werden. Eine anderweitige Nutzung über den von uns vorgegebenen Zweck hinaus ist rechtlich unzulässig und bedeutet einen Verstoß gegen das Urheberrecht

Druckklischee

Um Ihren Motivdruck auf einen Pappbutton zu erzeugen, ist ein Druckklischee erforderlich. Ein Druckklischee ist vergleichbar mit einem Stempel. Anstelle der Stempelfarbe verwenden wir als Trägermaterial eine goldfarbene oder schwarze Folie. Beim Buttondruck wird der Druckvorgang in einer Hochdruckpresse mit zusätzlicher Wärmeeinwirkung ausgeführt. Dieses Heißprägedruckverfahren liefert ausgezeichnete Druckqualität mit noch präziserer Motivzeichnung. Unser Golddruck überzeugt besonders durch seine intensive Leuchtkraft.

Änderung des Klischees
Da ein Klischee aus einer Metalllegierung angefertigt wird und aus einem Stück besteht, lassen sich einzelne Buchstaben oder Zahlen nicht austauschen. Wollte man ein Zeichen entfernen, so wird dabei das ganze Klischee zerstört. Bei Änderungen im Druckmotiv ist deshalb ein neues Klischee erforderlich.

Druckklischee für Pappbuttons

Druckeinrichte & Druckkosten

Jeder einzelne Button wird mit dem gewünschten Motiv bedruckt. Hierfür entstehen Druckkosten. Die Druckkosten setzen sich zusammen aus den Kosten für die Heißprägefolie, der Maschinen- und Arbeitszeit. Unsere Druckkosten berechnen wir zum Selbstkostenpreis.

Die Druckeinrichtekosten sind ein Kostenanteil für die Maschineneinrichtung. In die Druckmaschine wird das Kundenklischee eingesetzt und ausgerichtet. Hierfür entstehen die Druckeinrichtekosten. Für Buttons mit Standardmotiven und bei Bestellungen über 250 Stück Turnierschleifen entfallen die Druckeinrichtekosten. Bitte informieren Sie sich über die Druckkosten anhand unserer aktuellen Preisliste im Katalog oder auf Anfrage.

Pappbuttons für Turnierschleifen

Anfragen & Bestellen